Gute Demokratie-Projekte sollen keine einmaligen Leuchtfeuer bleiben. Mit der zweistufigen Projektförderung trägt MITWIRKEN dazu bei, dass wirksame Demokratie-Projekte verstetigt und gesellschaftlich verankert werden. Damit das gelingt, hilft MITWIRKEN Projekten dabei, sich zunächst im Rahmen der Projektentwicklung zu professionalisieren und anschließend in einer zweiten Stufe – der Projektskalierung – zu wachsen.

Die MITWIRKEN Projekt­ent­wicklung

Coaching, Beratung, Vernetzung, finanzielle Förderung – mit unserer Projektentwicklung unterstützen wir bis zu 15 Demokratie-Projekte 12 Monate lang dabei, ihre guten Ideen und Vorhaben professioneller in die Tat umzusetzen.

Die ausgewählten Demokratie-Projekte starten ab September 2021 in die zwölfmonatige MITWIRKEN Projektentwicklung.

WIE LÄUFT DIE FÖRDERUNG AB?

Kick-Off

Vom 3.-5. September 2021 lernen sich die ausgewählten Projekte kennen und wir stimmen uns auf die Zusammenarbeit ein. Jedes Projekt bekommt eine Coachin oder einen Coach zur Seite gestellt, die oder der es 12 Monate lang begleitet. Die Coaches klären, in welchen Bereichen die Projekte Entwicklungspotenzial haben. Gemeinsam erstellen sie einen Plan für das Förderjahr und vereinbaren Meilensteine, die gut zu den jeweiligen Projekt-Zielen und -Ressourcen passen. Dabei achtet die Coachin oder der Coach darauf, dass die Teilnehmenden mit ihren Plänen und Vorgehen, die größtmögliche Wirkung erreichen. Denn Wirkungsorientierung ist uns wichtig, weil sie den Projekten dabei hilft, ihre Prozesse zu verbessern und ihre Ziele zu erreichen.

Und dann geht es richtig los!

Nach der Vereinbarung der Meilensteine bekommen die Projekte ihre erste Fördersumme über 10.000 Euro ausgezahlt. Ab dann arbeiten sie kontinuierlich an ihren Meilensteinen. Dabei unterstützen wir sie mit passenden Webinaren zu zentralen Professionalisierungs-Themen wie Wirkungsorientierung, Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising etc. und ermöglichen es ihnen, Beratung von Expertinnen und Experten einzuholen, die sie je nach Bedarf fachlich unterstützen. Für erreichte Meilensteine bekommen die Projekt-Teams jeweils weitere 5.000 Euro.

WIE GEHT ES DANACH WEITER?
DIE MITWIRKEN PROJEKTSKALIERUNG

Schließen die Projekte die Projektentwicklung erfolgreich ab, haben sechs von ihnen die Möglichkeit, eine Anschlussförderung zu erhalten – die Projektskalierung. Ab September 2022 wird es dann 18 Monate lang darum gehen, nachhaltige Perspektiven zu entwickeln und Strukturen zu verstetigen. Auch dafür bieten wir Begleitung, Coaching, Vernetzung und bis zu 100.000 Euro finanzielle Förderung.