Bewirb dich jetzt für die MITWIRKEN Projektentwicklung

Bewirb dich noch bis einschließlich 15. April 2021 mit deinem Projekt für unsere MITWIRKEN Projektentwicklung. 12 Monate lang begleiten wir bis zu 15 Projekte von gemeinnützigen Organisationen auf ihrem Weg zur Professionalisierung. Dafür coachen, qualifizieren, finanzieren und vernetzen wir sie. Insgesamt kann ein Projekt bis zu 30.000 Euro Förderung erhalten. 

Bevor du loslegst, wirf noch einen Blick in die FAQs  und in unsere Ausschreibung.

Und jetzt los!

Weitere Fragen beantworten wir dir gerne auch per E-Mail unter mitwirken@ghst.de oder am Telefon (Mo-Fr, 10-17 Uhr)  unter 069 - 66 07 56 160.

Wer seid ihr?

*
*
*

Wie lautet eure Anschrift?

*
*
*
*
*
*
*

Wie können wir euch erreichen?

*

Erzählt uns mehr über euch

In welchen Bundesländern seid ihr aktiv?
*
Bitte wählt das Handlungsfeld aus, in dem ihr mit eurem Projekt aktiv seid. Falls mehrere Handlungsfelder auf euer Projekt zutreffen, wählt das aus, welches am besten passt.
*
(also Menschen, die für die Arbeit in eurem Projekt bezahlt werden)
*
*

Was macht ihr?

*
Welches Problem im Hinblick auf gelebte Demokratie wollt ihr mit eurem Projekt angehen? Für wen und mit wem? Wie geht ihr dabei vor? (Max. 1.000 Zeichen)
*
Wer ist in eurem Projektteam aktiv? Seit wann und mit welchem Zeitumfang? Wer entwickelt das Projekt aktiv mit? Wie wird eure Zielgruppe einbezogen? Wer unterstützt euer Projekt außerdem? (Max. 800 Zeichen)
*
Wir orientieren uns an der Wirkungsdefinition von Phineo: Danach sind Wirkungen Veränderungen, die ihr mit eurer Arbeit bei eurer Zielgruppe, in deren Lebensumfeld oder der Gesellschaft erreicht. Mehr zum Thema Wirkungspotential und dessen Messung unter www.phineo.org. (Max. 500 Zeichen)
Aus welchen Quellen erhaltet ihr Förderungen oder Zuschüsse? Habt ihr Einnahmen aus Veranstaltungen oder Verkauf? Werbt ihr Spenden ein? (Max. 500 Zeichen)
*
Wie könnte euer Angebot im Idealfall in ein, zwei Jahren aussehen? Lässt sich eure Idee auf andere Orte, Städte, Bundesländer oder gesellschaftliche Herausforderungen übertragen? (Max. 500 Zeichen)

Was wollt ihr in dem MITWIRKEN-Förderjahr erreichen?

*
Was wollt ihr bis August 2022 umsetzen? Was sind für euch in dieser Zeit wichtige Meilensteine, in eurer Zusammenarbeit oder in euren Angeboten? (Max. 800 Zeichen)
*
Zu welchen Fragen und Themen wollt ihr durch Coaching und Beratung weiterkommen? Vor welchen Herausforderungen steht ihr, die ihr lösen wollt? (Max. 800 Zeichen)
*
Welche Veranstaltungen oder Angebote wollt ihr damit umsetzen? Wofür wollt ihr Honorare vergeben? Für welches neue Material oder spezielle Vorhaben braucht ihr Finanzierung? Was steht sonst für euch an, was mit dieser Förderung möglich würde?(Max. 500 Zeichen)

Welche Erfahrungen und Kenntnisse bringt ihr mit?

*
Welche Erfahrung habt ihr damit, eine Wirkungslogik für eure Angebote zu formulieren? Wie nutzt ihr die Wirkungstreppe für die Konzeption eurer Arbeit? (Max. 500 Zeichen)
*
Durch welche anderen Beratungsstipendien seid ihr bereits unterstützt worden? Welche Preisgelder habt ihr gewonnen? Welche Stiftungen haben eure Arbeit gefördert? (Max. 500 Zeichen)

Ladet ein kurzes Video hoch! *

Und sonst so?

Notwendige Bestätigung für die Bewerbung

*
*